News

 

Abschied von Margrit Poltera

In grosser Dankbarkeit nehmen wir Abschied von Margrit Poltera, die am 23. Januar für immer von uns gegangen ist. Margrit Poltera war während siebzehn Jahren engagiertes Mitglied des EOR-Vorstands und in dieser Funktion für den Bereich Finanzen zuständig. Dieses Amt hat sie mit grosser Kompetenz, Weitsicht und Freude ausgeübt. Sie hat sich selbst dann noch unterstützend eingebracht, als ihre gesundheitliche Situation schwieriger wurde, und so dazu beigetragen, dass eine nahtlose Amtsübergabe an ihren Nachfolger möglich wurde.

Mit Margrit Poltera haben wir eine wertvolle, zuverlässige, herzhafte und hilfsbereite Weggefährtin und Kollegin verloren. Wir bedauern sehr, dass sie nicht mehr unter uns ist, und sind dankbar für all das, was sie für die EOR geleistet hat. Wir werden Margrit sehr vermissen. >>

________________________________________

Stromunterbruch vom 10. Dezember 2021

Im Versorgungsgebiet der EOR kam es am Freitag, 10. Dezember 2021 um 11.27 Uhr zu einem Stromunterbruch. Grund der Störung war eine automatische Abschaltung im 16-kV-Mittelspannungsnetz unseres Vorlieferanten. Vom daraus folgenden Stromunterbruch direkt betroffen waren die Gemeinden Niederrohrdorf und Oberrohrdorf. Die Verbraucher waren um 11.42 Uhr wieder mit elektrischer Energie versorgt. Die EOR bedauert den Stromunterbruch sehr und dankt den betroffenen Stromkunden für ihr Verständnis und ihre Geduld. >>

________________________________________

Installationsanzeigen und TAGs online erfassen

Als Elektroinstallateur haben Sie die Möglichkeit, Meldeformulare online zu erfassen.

Strom

Die sichere Versorgung mit elektrischer Energie ist die wichtigste Kernaufgabe der EOR, Elektra Oberrohrdorf. Mit einem modernen, gut unterhaltenen Stromversorgungsnetz sowie mit diversen ergänzenden Services tragen wir dazu bei, dass EOR-Kunden stets auf eine Energieversorgung zählen können.