News

Stromunterbruch vom 23. Mai 2019

Aufgrund eines Erdschlusses im 16-kV-Netz der AEW kam es am Donnerstag, 23. Mai 2019, um 14.36 Uhr zu einer automatischen Sicherheitsausschaltung. Vom daraus folgenden Stromunterbruch betroffen waren die Gemeinden Fislisbach, Niederrohrdorf, Oberrohrdorf, Remetschwil und Busslingen. Um 15.05 Uhr waren sämtliche Verbraucher im Versorgungsgebiet der EOR, Elektra Oberrohrdorf, wieder mit elektrischer Energie versorgt.

Die EOR bedauert den Stromunterbruch sehr und dankt den betroffenen Stromkunden für ihr Verständnis und ihre Geduld.

Photovoltaik-Anlage auf Schulhausdach in Oberrohrdorf in Betrieb

Im Rahmen der energetischen Sanierung des Schulhauses Hinterbächli in Oberrohrdorf haben sich der Gemeinderat und die Elektra Oberrohrdorf (EOR) dazu entschieden, auf dem Schulhausdach eine Photovoltaik-Anlage (PVA) zu installieren.

Störungen

Aktuell liegen keine Störungen vor.